Biography
2016 Günther Hornig stirbt am 11.09.2016 im Alter von 79 Jahren
2002 Emeritierung
1993 Professor für Malerei/Grafik im Fachbereich Freie Kunst an der HfBK Dresden
1988 Dozent im Fachbereich Bühnenbild an der HfBK Dresden
1968-88 Lehrer im Hochschuldienst für Grundlagenstudium im Fachbereich B
1967-68 Fachlehrer fürr Grundlagenstudium an der HfBK Dresden
1963-66 Aspirant an der HfBK Dresden
1957-62 Studium der Malerei/Grafik an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
1937 * in Bitterfeld
 
Exhibitions
2020 KONFLIKTSTOFF - Jan Bejšovec LÄKEMÄKER BERLIN
2018 Brandenburgisches Landesmuseum für moderne Kunst, Frankfurt (Oder)
2017 Städtische Galerie, Dresden (mit Katalog)
2016 KUNSTRAUMDARSS, Born (mit Lev Khesin)
2015 LÄKEMÄKER Johannes Zielke, Berlin, One-man-show, ART KARLSRUHE
2014 LÄKEMÄKER Johannes Zielke, Berlin
2013 KUNSTRAUMDARSS, Born
2009 LÄKEMÄKER Johannes Zielke, Berlin
2007 LÄKEMÄKER Johannes Zielke, Berlin
2005 Galerie ART ACADEMY, Dresden
2004 Galerie Mehnert, Dresden
2002 Leonhardi-Museum, Dresden
OKTOGON HfBK, Dresden (mit Katalog)
2000 Galerie am Ratswall, Bitterfeld
1998 Galerie am Blauen Wunder, Dresden
Jenaer Kunstverein, Jena
1997 Galerie Johannes Zielke, Berlin
1996 Galerie Punkt und Partner, Dresden
1995 Galerie Punkt und Partner, Dresden
1994 Galerie Johannes Zielke, Berlin (mit Katalog)
Brandenburgische Kunstsammlungen, Cottbus
Dresdner Bank, Frankfurt am Main
1993 Herzzentrum Bad Oeynhausen
ESAG Dresden
1992 HfBK Dresden
Werretalhalle, Löhne
Galerie Johannes Zielke, Berlin
1991 Forum Amsterdam, galerie voor hedendaagse kunst
Galerie Purschke, Dortmund
made-Galerie,Thannhausen
1990 Leonhardi-Museum, Dresden
Galerie Johannes Zielke, Berlin
1989 Galerie Süd, Dresden
1988 Jugendbibliothek Dresden
1987 HfBK Dresden
1986 Haus der Kulturschaffenden, Berlin
1984 Sredzkistraße 64/r-g, Berlin
1978 Josephstift Dresden
Galerie Schweinebraten, Berlin
Club der Intelligenz, Dresden
Leonhardi-Museum, Dresden
1974 Galerie Schweinebraten, Berlin
 
Group exhibitions
2010 Museum Junge Kunst, Frankfurt / Oder
2008 Kunstmuseum Dieselkraftwerk, Cottbus
2007 Kunstmuseum Dieselkraftwerk, Cottbus
2007 Leonhardi-Museum, Dresden
2006 Altana Galerie, Technische Universität, Dresden
2005 Galerie am Ratswall, Bitterfeld
2004 Neue Natioanlgalerie, Berlin
Bundeskunsthalle, Bonn
2003 Kunstverein Wiligrad, Schloß Wiligrad, Lübstorf
2003 Altana Galerie, Universitätssammlung TU, Dresden
2000 Neuer Sächsischer Kunstverein, Dresdner Schloss, Dresden
1998 Stadtgalerie Rähnitzsgasse, Dresden
1998 100 Jahre Künstlerhaus - Stadtmuseum, Schloß Pillnitz
Leonhardi-Museum, Dresden
1997 Brandenburgische Kunstsammlungen, Cottbus
Deutscher Künstlerbund in Rostock und Wismar
1997 Stiftung Kwiatkowski-Blum, Świeradów
1996 Neue Sächsische Galerie, Chemnitz
1995 Museum Junge Kunst, Frankfurt / Oder
1993 Galerie Rähnitzgasse, Dresden
1993 Deutscher Künstlerbund, Dresden
Brandenburgische Kunstsammlungen, Cottbus
1991 Museum für konstruktive und konkrete Kunst, Zürich
1991 Syrlin Kunstverein, Stuttgart
Museum für konkrete Kunstausstellung, Ingolstadt
1991 Josef-Albers-Museum Quadrat, Bottrop
1990 Museum Laaren, Niederlande
1989 Bezirkskunstausstellung Dresden
1988 Brandenburgische Kunstsammlungen, Cottbus
1987 X. Kunstausstellung, Dresden
1979 Bezirkskunstausstellung Dresden
1978 Nationalgalerie Berlin (Ost)
1977 Leonhardi-Museum, Dresden
1975 Nationalgalerie Berlin (Ost)